Willkommen bei der Initiative Menschen-Rechte

Die als Verein gegründete Initiative Menschen-Rechte setzt sich die Erhaltung und Verbesserung der Menschenrechte zum Ziel. Der Mensch mit seinen angeborenen, gleichen und unveräußerlichen Rechten muss im Mittelpunkt stehen.


Beitrag vom 22.02.2017
Vortrag EuGH-Richterin Maria Berger, 19. Mai 2017, Innsbruck

Datum: 22.02.2017

Die Rolle der Grundrechte in der Rechtsprechung des EuGH
Dr. Maria Berger, Richterin des Gerichtshofs der Europäischen Union

Zeit: 19. Mai 2017, 11:00 Uhr
Ort: Saal New Orleans, Universität Innsbruck

Programm

  • Begrüßung

ao. Univ.-Prof. Dr. Christian Markl, Dekan der rechtswissenschaftlichen Fakultät
Univ.-Prof. Dr. Werner Schroeder, Leiter des Instituts für Europarecht und Völkerrecht, Universität Innsbruck

  • Einleitung und Moderation

o.Univ.-Prof. Dr. Karl Weber, Institut für Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre,
Universität Innsbruck

  • Vortrag

Die Rolle der Grundrechte in der Rechtsprechung des EuGH - Dr. Maria Berger, Richterin des Gerichtshofs der Europäischen Union


Anschließende Diskussion

Zum Flyer

Initiative Menschen Rechte